Die Vergangenheit loslassen geht ohne SelbstLiebe nicht!

Die Vergangenheit loslassen ist gar nicht so einfach! Meist denkt man gar nicht an seine Vergangenheit. Man denkt dann eher an das, was vor einem liegt und ist damit beschäftigt.

Doch dann gibt es ganz kleine Augenblicke im Leben, da holt einen die Vergangenheit, mit allem was geschehen ist, von einem Moment zum anderen ein.

Glückliche Augenblicke aus der Vergangenheit sind kein Problem. Die genießt man und erfreut sich noch im nachhinein an ihnen. Doch die, die voller Schmerz und Leid sind, die krallen sich an einem fest wie eine Klette. So eine Vergangenheit ist schwer loszulassen.

In solchen Vergangenheitserinnerungen, stecken häufig die eigenen Abgründe und die Abgründe anderer. Doch meist denkt man da an seine eigenen Abgründe, zumindest geht es mir immer so.

Da… wo ich meine, Versagt zu haben. Da, wo ich andere verletzt habe ohne es zu wollen. Da, wo ich nicht stark genug war, rechtzeitig NEIN zu sagen. Und da, wo ich vergessen habe mich zu bedanken oder wo ich zu Stolz war, um mich zu entschuldigen und so vieles mehr.
Doch damit steht man sich selbst im Weg.

Sich selbst im Weg stehen, verbaut einem eine positive Zukunft!

Doch was macht man, wenn einen diese alten Peinlichkeiten, immer und immer wieder unerwartet einholen?

Sie anschauen…!

Ja, genau das meine ich.

Doch wenn Du sie anschaust, dann mit Achtsamkeit, Verständnis und einer guten Portion Liebe für Dich.

Was…? Du meinst das kannst Du nicht!?

Doch… ich weiß das Du es kannst!

Wir sind alle nur Menschen und zum Menschsein gehört, Fehler zu machen. Denn nur durch sie können wir erkennen und verstehen, wenn wir an uns und unserer Lebenseinstellung etwas ändern dürfen.

Das fehlende NEIN, wird Dir in Zukunft helfen, klarer auszudrücken, was Du willst und was Du nicht willst. Aber nur dann, wenn Du bereit bist positives Denken über Dich und Deine Zukunft zuzulassen.

Postive Lebenseinstellung

Erst dann, wenn Du bereit bist Dich selbst in dieser Situation annehmen und verstehen zu wollen, warum Du Schwierigkeiten hast NEIN zu sagen. Erst dann wirst Du einen Willen entwickeln, der Dir hilft, in Zukunft Deine Grenzen besser zeigen zu können.

Und dann kannst Du diese Vergangenheit in Liebe loslassen. Was aber noch als exquisite Zutat mit hinzukommt ist, durch das erkennen, annehmen und umsetzen, wächst eine tiefe Dankbarkeit in Deinem Herzen.

Was die Vergangenheit zu einem Juwel werden lässt!

Eine positive Lebenseinstellung hilft die Vergangenheit loszulassen!

Über diesem Weg lernst Du Dir selbst zu verzeihen und wirst damit Wunder in Bewegung bringen.

Da die Vergangenheit, nicht nur die Vergangenheit ist. Sie ist immer gegenwärtig und sie ist etwas ganz Besonderes. Sie ist ein Schatz, in der Deine Gegenwart und Deine Zukunft verborgen liegt.

Denn…

Die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft, existieren jetzt, in diesem Augenblick zur selben Zeit.

Woher ich das weiß…?

Während ich geistig immer zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart hin und her reiste, weil ich das, was ich bin und das was mich ausmacht immer besser verstehen wollte, stellte ich etwas einmaliges fest.

Beim hin und her Reisen. Also beim Schauen in der Vergangenheit und der Gegenwart, stellte ich immer bestimmter fest, dass die Vergangenheit gar nicht außer Acht gelassen werden kann, weil sie unmittelbar mit der Zukunft verbunden ist.

Denn, was in der Vergangenheit geschehen ist, hat eine unmittelbare Auswirkung auf die Gegenwart und somit auch auf die Zukunft.

Sich selbst akzeptieren

Die Kraft der Gedanken ist gewaltig…!

Erst dann, wenn Du Dich mit Deiner Vergangenheit in Liebe auseinandersetzt und loslässt, kannst Du die Gegenwart und darüber hinaus die Zukunft verändern.

Du wirst es daran merken, dass sich alles immer freier anfühlt und leichter wird. Du wirst häufiger lachen und die Schönheit des Lebens wahrnehmen.

Und Du wirst mit der Annahme Deiner Vergangenheit, die Zukunft Deiner Kinder positiv verändern.

Wie das…?

Deine Gedanken sind reine Energie, und je heller und positiver sie sind, umso lichter die Zukunft für Dich und Deine Familie.

Das nicht loslassen können der Vergangenheit, lässt Dich Fehler machen

Wenn man sich selbst liebt, dann kann man auch sehr schwere und traumatische Erfahrungen aus seiner Vergangenheit, weit über dieses Leben hinaus und für die Zukunft der Familie verändern.

Und je mehr man sich selbst verzeiht, sich selbst akzeptiert und sich selbst von Herzen liebt, umso eher kann man denen Verzeihen, die einen verletzt haben.

Es finden sich von ganz alleine Wege, die Dir helfen, zu verstehen und immer tiefer zu verstehen.
Und somit kann man gar nicht anders…

Das weiß ich aus eigener Erfahrung zu erzählen.

Das Herz wird durch das Verständnis so übervoll, das eine Liebe dadurch zum Fließen kommt, die über alle Maßen ist. 

Doch nicht nur das…

Das zu sich selbst finden, geht über diesen Weg sehr effektiv!

Da man sich selbst und seine Verhaltensweisen immer mehr kennen und durchschauen lernt.

Läufst Du aber weiter vor der Vergangenheit davon, dann wirst Du Fehlverhalten von Deiner Seite her, nicht verstehen lernen. Dadurch wirst Du sie nicht verändern können. Was dazu führen wird, dass Du dieselben Fehler immer wieder machen wirst. So lange…, bist Du bereit bist Dich Deiner Vergangenheit und Dir selbst zu stellen.

Zu sich selbst finden

Daher sei bereit – Lebe die Selbstliebe um die Vergangenheit loslassen zu können!

Wenn Du Dich selbst liebst, dann weißt Du, dass Du die Vergangenheit in Liebe loslassen möchtest. Denn Du möchtest aus dem Schatten der Vergangenheit, in eine glückliche und bereichernde Zukunft treten.

Und genau das wünsche ich Dir…!

Ob Deine Vergangenheit nun durch Dein Verhalten oder durch das Verhalten anderer mit einem großen Schatten belegt ist, und es Dir daher schwer fällt sie loszulassen.

Mögen jetzt für Dich vielleicht noch zwei verschiedene paar Schuhe sein.

Doch mit der Zeit wirst Du, durch das liebevolle loslassen Deiner Vergangenheit verstehen, dass alles seinen Sinn und seinen Platz im Leben hat.

Dadurch wirst Du Dir und anderen immer tiefer verzeihen und am Ende vergeben können.

Die Liebe zu Dir selbst wird es sein, die Dir die Weisheit schenkt, allumfassender zu verstehen.

Dadurch wirst Du in der Lage sein, die Vergangenheit in der Gegenwart zu heilen, um dann Deine Zukunft erstrahlen zu lassen.

Daher sei bereit, nimm die Vergangenheit in Liebe an und lasse sie los, um den verborgenen Schatz darin zu finden.

Welchen…?

Dich selbst!

Noch einen kleinen Augenblick…!

Wenn Dir dieser Artikel ein größeres Verständnis über Dich und das Leben geschenkt hat, dann würden wir uns darüber freuen, wenn Du diesen Beitrag teilst.

Sollte es Dir nicht möglich sein, dann freuen wir uns über einen Kommentar von Dir. Hast Du noch Fragen, dann kannst Du diese in das Kommentarfeld geben und wir werden Dir, sobald es geht antworten.

Frank und ich wünschen Dir, einen schönen und bereichernden Tag.

Alles Liebe für Dich
Anita Vejvoda

Anita Vejvoda

Ich liebe die Liebe, das Leben und das Lachen und all das darf in jedem erwachen. ... Sei mit dabei!

Click Here to Leave a Comment Below

Martina

Danke🙂 Eure Worte sind wundervoll

Reply
Leave a Reply: