Liebe Dich! – lasse los!

Dich selbst zu lieben, ist ein großes Geschenk an Dich. Sie schenkt Dir Heilung, Lebensgenuss und innere Freiheit. Sie lehrt Dich mit all ihren Fassetten das Loslassen. All das kommt Deiner Familie, dem Dorf oder dem Stadtteil indem Du lebst, Deinem Land und am Ende der ganze Welt zu gute.

Die Liebe zu Dir selbst heilt, was so gerne heil werden möchte. Dadurch wird sich die Heilung in Deiner Familie fortsetzen. Von dort aus, erreicht es in Wellen alles was Dich umgibt, um dann mit den heilenden Wellen von anderen, in Liebe zu verschmelzen.

Durch die Heilung wirst Du wacher, Du bekommst viel mehr von Deinem Leben mit. Du wirst Dich immer mehr für Dinge und Erlebnisse öffnen die schön sind, die Dich bewegen. Dadurch bringst Du immer mehr Fluss in Dein Leben und auch in das Leben von vielen anderen.

Wenn Du Dich selbst liebst, schenkst Du Dir die Möglichkeit, die Welt, ganz besonders die Natur, viel farbenfroher zu sehen. Es wird immer mehr Zeiten geben, in denen Du in der Lebendigkeit des Lebens aufgehst und einfach nur dankbar bist, all das erfahren zu dürfen. Aus tristen Situationen, die Dich Kraft kosten und Dir den Spaß am Leben nehmen, wirst Du Dich immer besser herausnehmen können. Und Du wirst aus allem, was Dir als schwierige Situationen in den Weg gestellt wird, das Beste machen. Indem Du so viel wie möglich, aus den Stolpersteinen des Lebens lernst.

Selbstliebe lernen

Liebe Dich auch mit Deinen Schattenseiten.

Die Liebe zu Dir selbst kann aber auch weh tun, kann Seiten an Dir beleuchten, die Du eigentlich gar nicht sehen willst. Du wirst erkennen, dass hinter all den Schatten, die man in sich trägt und sogar lebt, immer ein großer Schatz verborgen ist. Ein Schatz, der darauf wartet gehoben zu werden, um ihn dann zu reinigen und zu polieren, damit er in seiner vollen Schönheit erstrahlen darf.

Hinter den fehlerhaften Seiten, kann die Fähigkeit zu Lieben stecken. Es können dahinter große Talente verborgen sein. Sich seinem Leben mit Hingabe hinzugeben, kann genauso darin verborgen sein. All die nicht ganz so schönen Seiten, die man in sich trägt, können von einem großen Mangel an Liebe herrühren. Vielleicht weil man in seinem Leben nicht genügend Grenzen gezeigt bekommen hat oder der umgekehrte Fall, viel zu viele Grenzen. Vielleicht aber auch, weil man sich selbst nie so leben durfte und konnte wie man ist. Alles hat immer eine Ursache und wenn man danach forscht, wird man Verständnis für sich und seine Verhaltensweisen entwickeln.

Diese Herzmeditation öffnet Dein Herz für Dich! Klicke zum herunterladen hier!

Entwickle Verständnis für Dich - Liebe Dich

Durch die Liebe zu Dir selbst, wirst Du die Seiten an Dir, die Du nicht so sehr schätzt, viel achtsamer betrachten können. Durch das erforschen dieser Seiten, entwickelst Du Verständnis für Dich und dadurch wird die Liebe zu Dir, wieder um ein gutes Stück wachsen.

Alles ist in der Liebe zu sich selbst verwoben. Sowie zum Beispiel das Loslassen. Alle Wege die wir gehen sind zum wachsen da und damit wir gut und leichter vorrankommen, dürfen wir uns immer wieder im Loslassen üben. Das Loslassen hilft uns Vertrauen zu entwickeln, in dem Bewusstsein, das alles immer am richtigen Ort und zur richtigen Zeit geschieht und da sein wird. Das Loslassen hilft uns Kraft zu sammeln. Es hilft uns zu entspannen, um für neue Ideen offen zu sein und für die Liebe die man für sich in sich trägt.

Die schriftliche Meditation, die ich hier unter geschrieben habe, wird Dir helfen bei Dir anzukommen. Es wird Dich dem oben geschriebenen näher bringen und wird Dir vielleicht auch ein bisschen Heilung schenken. Das Video unter der Meditation ist ein unterstützender Abschluss.

Frank und ich wünschen Dir dabei viel schöne neue Erkenntnisse und Erfahrungen.

Alles Liebe für Dich
Anita Vejvoda

Liebe dich selbst

Liebe Dich! Fühle in Dich hinein!

Atme tief in Deinen Bauch hinein und lasse mit dem Ausatmen, alles los. Lasse Deinen Alltag los. Lasse Deine Sorgen los und fühle wie es Dir geht.

Kannst Du alles an Dir annehmen. Deine starken und guten Seiten, mit denen Du Dich und andere beschenkst?

Nehme Dir die Zeit und forsche….. und dann genieße all das Starke, all das Gute in Dir. Fühle wie es Dich von innen heraus, mit Energie füllt und Dich stärkt. Wie es Dich in eine lebensbejahenden Stimmung versetzt und Du zu leuchten anfängst. Liebe Dich!

Und kannst Du auch Deine schwachen Seiten annehmen, mit denen Du Dich und andere verletzt?

Auch hier lasse Dir Zeit und spüre nach. Lasse es zu, auch wenn es Dich schmerzt. Nur durch das Zulassen und das Anschauen, lernst Du Dich und Dein Verhalten verstehen. Mit dem Verstehen, kommt das Verständnis für Dich und Deine schwachen Seiten. Und durch das Verständnis, wird Dein Herz für Dich weicher. Dadurch fängst Du an, Dich zu entspannen und gibst Dir die Möglichkeit Dein ganzes SEIN in Dich einzulassen. Das wiederum sorgt dafür, dass Du ruhiger und geerdeter wirst. Was wiederum dafür sorgt, dass Du Deinen ganzen Körper und Deine Sinne viel besser wahrnehmen kannst.

Liebe Dich!

Du wirst anfangen vieles riechen, hören und fühlen zu können, was Du vorher gar nicht mehr wahrnehmen konntest. Weil Du zu weit weg von Deinem Körper warst. Das – Liebe Dich! – hilft Dir, in Deinem Körper anzukommen und Dein Leben wieder genießen zu lernen. Du wirst wieder Wasser plätschern, Vögel singen, Insekten summen und den Wind durch die Bäume wehen hören. Du wirst den Wind und Regen auf Deinem Gesicht wahrnehmen. Du wirst den Flug eines Schmetterlings oder Vogels viel tiefer erfassen und den Genuss am Flug nachempfinden können. Du wirst plötzlich die Schönheit der Natur erfassen und eine tiefe Dankbarkeit in Dir fühlen. Du wirst die Schönheit in Dir erkennen und in Deinen Mitmenschen wieder gespiegelt sehen und Dich daran erfreuen. Du wirst die Sonne spüren und sie tief in Dich aufnehmen wollen. Du wirst Blumendüfte tief in Dich aufnehmen und Dich von ihnen heilen lassen. Den Geruch von Regen, nach warmen Tagen genießen. Und Du wirst friedliche Stimmungen fühlen und sofort auf sie eingehen können.

Das ist Loslassen. Liebe Dich!

Durch das loslassen kommen neue Ideen und die Kraft dafür, sie umzusetzen. Durch das loslassen kommen auch Ideen für Deine starken Seiten, um sie noch mehr aufblühen zu lassen. Und für Deine schwachen Seiten, um diese in Stärken zu verwandeln. Es kommen neue Ideen für Dich, wie Du Dich und Dein ganzes SEIN, immer mehr annehmen kannst. Liebe Dich!

Liebe Dich und genieße Dein Leben!

 

Alles Liebe Anita Vejvoda

Unter Selbstliebe Gedichte, findest Du das sehr schöne Gedicht Liebe Dich!

Selbstliebe Gedicht – Liebe Dich

Anita Vejvoda

Ich liebe die Liebe, das Leben und das Lachen und all das darf in jedem erwachen. Sei mit dabei!

Click Here to Leave a Comment Below

Michael vom Genieblog

„Geniesse dich“ ist wie ich finde eine klasse Aussage, die ich so bisher noch nicht gehört habe. Ich kenne „Liebe dich selbst“, aber „Geniesse dich“ ist mir neu.

Doch trotzdem gefällt mir das umso mehr, denn geniessen hat etwas mit Luxus zu tun, mit Wertschätzung und mit Achtung. Wenn ich mich geniesse, sehe ich mich als etwas besonderes an und das tut SEHR GUT!

Danke dafür!

Reply
Anita

Hallo lieber Michael,

vielen, vielen Dank für Deinen lieben und motivierenden Komentar.

Ja, sich als etwas besonderes zu sehen und es in Liebe zu leben tut sehr gut.

Ich wünsche Dir einen schönen Tag, gefüllt mit Wundern die Dich bewegen.

Alles Liebe Anita

Reply
Leave a Reply: